Themen
Kerzen in Gedenken an Verstorbne aufstellen
24.07.2020 - 11:39
"Unbedacht Verstorbene" sind Menschen, die für ihre eigene Bestattung nicht vorsorgen konnten oder wollten und die auch keine Angehörigen hatten, die sich darum kümmern. Für diesen Personenkreis veranstalten die evangelische und katholische Kirche in Stuttgart eine Trauerfeier.
Netztheologen Titelbild
31.01.2020 - 19:17
Nicht nur in totalitären Gesellschaften: Überwachung und Datensammeln - das passiert überall. Auch und besonders im Netz. Wie kann man sich dagegen schützen? Und will man das überhaupt?
Friedhof mit Grabsteinen
24.11.2018 - 08:27
Anonyme Grabfelder könnten den klassischen Friedhof nicht ersetzen, sagt der Direktor des Zentralinstitutes und Museums für Sepulkralkultur. Angehörige brauchen einen konkreten Ort für ihre Trauer.
Alle Inhalte zu: Anonymität
Anonyme Bestattungen
13.11.2013 - 12:14
epd
Die Diakonie in Niedersachsen protestiert gegen anonyme Bestattungen von Menschen, die sich dies nicht ausdrücklich gewünscht haben.
11.09.2013 - 16:24
epd
Cybermobbing ist in Deutschland auf dem Vormarsch. Rund 20 bis 30 Prozent der deutschen Jugendlichen zwischen zehn und 18 Jahren litten unter Beleidigungen und Psychoterror im Internet, schätzt das Bündnis gegen Cybermobbing.
07.09.2013 - 18:09
epd
Zu einer Kundgebung auf dem Alexanderplatz und einem Protestzug unter dem Motto "Freiheit statt Angst" hatte ein breit angelegtes Bündnis von weit über 80 verschiedenen Organisationen aufgerufen,
20.07.2013 - 10:13
Holger Spierig
epd
Die Datenschützer-Initiative "Digitalcourage" sieht aufgrund der Internet-Nutzung eine zunehmende Gefahr der Erpressbarkeit. Sie fordert alle Internetuser auf, sich über Datenschutz und anonymes Surfen im Netz zu informieren.
RSS - Anonymität abonnieren