Personen

Steffen Burkhardt

ist Professor für Medienforschung an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Seine Studie "Medienskandale - Zur moralischen Sprengkraft öffentlicher Diskurse" gilt als Standardwerk politischer Kommunikation. Er analysiert darin den Zusammenhang von Skandalen und gesellschaftlichen Umbrüchen. Zurzeit arbeitet er an einem Buch zum Strukturwandel des Privaten.
 

06.02.2014 - 12:06
RSS - Steffen Burkhardt abonnieren