Personen

Prof. Dr. Dietmar Till

Dietmar Till ist als Nachnachfolger von Walter Jens seit dem Wintersemester 2011/12 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Rhetorik an der Universität Tübingen.

Studium der Allgemeinen Rhetorik, Germanistik und Philosophie. Promotion in Tübingen, Habilitation in Göttingen (venia legendi für Germanistik und Komparatistik).
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten Tübingen und Regensburg Projektleiter am Cluster ‚Languages of Emotion‘ der Freien Universität Berlin. Gastprofessor an der University of Washington, Seattle (2006), Visting Scholar an der University of Illinois, Urbana-Champaign (2011).
21.08.2013 - 09:27
RSS - Prof. Dr. Dietmar Till abonnieren