Personen

Martin Dutzmann

Martin Dutzmann, Bevollmächtigter des Rates der EKD bei der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union.

Foto: epd-bild/Rolf Zöllner

Prälat Martin Dutzmann ist der Bevollmächtigte des Rates der EKD bei der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union. Er war von 2008 bis 2014 Militärbischof der EKD (nebenamtlich) und zuvor acht Jahre Landessuperintendent der Lippischen Landeskirche.

17.12.2020 - 13:55
Die Bundesregierung betont stets ihre restriktive Politik bei Rüstungsexporten. Die Kirchen halten diese Rhetorik für wenig glaubwürdig - und fordern ein Gesetz.
Martin Dutzmann stellt GKKE-Rüstungsexportbericht 2019 vor.
17.12.2019 - 13:59
Die beiden großen Kirchen kritisieren die Genehmigungspraxis der Bundesregierung bei Waffenexporten und fordern ein Rüstungsexportkontrollgesetz.
Mentorengruppen kümmern sich um Flüchtlingsfamilien
24.07.2019 - 14:26
Evangelische Kirche und Sozialverbände sind noch auf der Suche nach Mentoren für ihr Programm zur Umsiedlung von Flüchtlingen nach Deutschland.
Alle Inhalte zu: Martin Dutzmann
PID ist Privatleistung bei genetischer Vorbelastung der werdenden Eltern.
24.01.2019 - 18:10
epd
In einem gemeinsamen Brief haben die beiden großen christlichen Kirchen in Deutschland das Vorgehen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) kritisiert, der genetische Untersuchungen an Embryonen von den Krankenkassen bezahlen lassen will.
Evangelische Gemeinde bietet Kirchenasyl
11.11.2018 - 11:52
epd
Die evangelische Kirche wird ihre Gemeinden auch künftig bei der Gewährung von Kirchenasyl unterstützen. Er rechne mit vermehrten Angriffen auf das Kirchenasyl aus dem rechten Spektrum, sagte Martin Dutzmann, Bevollmächtigte der EKD bei der Bundesregierung.
Die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft "Asyl in der Kirche" weist Vorwürfe zurück und siehr die Schuld auch beim BAMF.
23.08.2018 - 12:54
epd
Die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft "Asyl in der Kirche" weist Vorwürfe zurück, Kirchengemeinden hielten sich nicht an staatliche Regeln.
22.06.2018 - 16:46
epd
Die evangelische Kirche hat die von den Innenministern beschlossenen Verschärfungen beim Kirchenasyl kritisiert.
Prälat Martin Dutzmann
08.02.2018 - 17:38
epd
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat die geplante Einführung eines Beauftragten für Religionsfreiheit in der künftigen Bundesregierung begrüßt. Wichtig sei, dass die Beauftragten für Religionsfreiheit und für Menschenrechte eng kooperierten, sagte Martin Dutzmann.
Vorurteile gegenüber Sinti und Roma auch innerhalb der evangelischen Kirche tief verwurzelt und geprägt von Stereotypen, wie dieses Foto einer jungen Frau von 1938 in einem Lager der Sinti und Roma in einem Vorort von Paris .
20.09.2017 - 15:40
epd
Der Vorsitzende des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, Romani Rose, hat die evangelische Kirche aufgefordert, sich ihrer "antiziganistischen" Geschichte zu stellen.
Demonstranten stehen am 25.03.2017 vor dem Brandenburger Tor in Berlin mit einem Transparent "We love EU".
28.06.2017 - 11:59
epd
Der EKD-Bevollmächtigte bei Bundesregierung und Europäischer Union, Martin Dutzmann, hat sich gegen Tendenzen der Renationalisierung in Europa ausgesprochen.
Bunte Luftballons fliegen über einem Holzkreuz in den Himmel.
22.06.2017 - 18:18
Claudius Grigat
PM
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat in seiner Hauptstadtrede anlässlich des traditionellen Johannisempfangs der EKD am Berliner Gendarmenmark für eine "Wiederentdeckung der christlichen Hoffnung" geworben.
22.06.2017 - 11:45
epd
Gemeinsam mit Vertretern der Politik, von Religionsgemeinschaften und aus der Gesellschaft feiert die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) heute ihren traditionellen Johannisempfang in Berlin.
31.05.2017 - 16:47
epd
Die "krasse Fehlentscheidung" im Fall des als Flüchtling anerkannten Bundeswehrsoldaten Franco A. hat Konsequenzen. Bundesinnenminister de Maizière lässt Zehntausende Asylanträge vorzeitig nachprüfen.
RSS - Martin Dutzmann abonnieren