Personen

Ilse Junkermann

Ilse Junkermann, Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

©epd-bild / Viktoria Kühne

Die Synode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland hat Ilse Junkermann am 21. März 2009 zur Landesbischöfin gewählt. Von 2011 bis 2018 war sie Stellvertretende Leitende Bischöfin in der VELKD. Sie gehört zum Herausgeberkreis der Göttinger Predigtmeditationen,  zum Beirat des Netzwerk Weitblick - Verband Journalismus & Nachhaltigkeit" e.V. und seit Januar 2017 zum Kuratorium von Studium in Israel e.V.

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland ist für ein Tempolimit von 130 Kilometer pro Stunde auf Autobahnen.
15.01.2019 - 15:01
Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) will mit einer Petition ein Tempolimit von 130 Kilometer pro Stunde auf Autobahnen durchsetzen.
Die mitteldeutsche Bischöfin Ilse Junkermann.
15.01.2019 - 14:41
In der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland stehen Veränderungen an. Und diesen Zeitplan hat die Nachfolgersuche für Bischöfin Junkermann.
Die mitteldeutsche Bischöfin Ilse Junkermann
06.01.2019 - 15:16
Die Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, sieht die Kirche als wichtige Stimme in der Auseinandersetzung mit Rechtspopulisten. So sei es auch eine aufklärerische Aufgabe, über die Inhalte der AfD aufzuklären, sagte Junkermann am Sonntag.
Alle Inhalte zu: Ilse Junkermann
 Die Magdeburger Bischöfin rief auch dazu auf, die eigenen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Ideale kritisch zu hinterfragen.
08.08.2018 - 16:15
epd
Die Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, hat die Bürger dazu aufgefordert, kritisch gegenüber jenen zu sein, die einen Staat oder eine Gesellschaft nach bestimmten Idealen formen wollen.
Ilse Junkermann
19.03.2018 - 14:54
epd
Ein zivilgesellschaftliches Bündnis will in Sachsen-Anhalt ein deutliches Zeichen gegen das "undemokratische Agieren" der AfD setzen.
16.02.2018 - 15:43
epd
Die Aschermittwochsrede des sachsen-anhaltischen AfD-Chefs André Poggenburg zeigt aus Sicht von Landesbischöfin Ilse Junkermann unverhohlenen Hass.
Bischof Janssen und Bischöfin Junkermann
23.11.2017 - 16:21
epd
Damit hatte niemand gerechnet: Zwei Führungspositionen im deutschen Protestantismus müssen neu besetzt werden. Das Amt des Oldenburger Bischofs ist bereits vakant. Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland muss für 2019 eine neue Spitze suchen.
23.11.2017 - 10:17
epd
Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland steht vor einem Wechsel an der Spitze. Der Landeskirchenrat verwehrte der 60 Jahre alten Bischöfin Ilse Junkermann die Verlängerung ihrer Amtszeit über 2019 hinaus.
11.11.2017 - 17:20
epd
Reformation heute ernst zu nehmen heißt, nicht über die eigenen Verhältnisse zu leben, sagte Bischöfin Ilse Junkermann in Eisleben.
beruehmte_gaeste.jpg
31.10.2017 - 15:30
epd
In Wittenberg hat der zentrale Festgottesdienst zum 500. Reformationsjubiläum begonnen.
Lichtperformance in Wittenberg
31.10.2017 - 14:16
epd
Der Andrang zu den Gottesdiensten war groß, bei Twitter trendete #Reformationstag. Zum Festakt in Wittenberg, wo Martin Luther am 31. Oktober 1517 seine Thesen an die Tür der Schlosskirche geschlagen haben soll, wurde Bundeskanzlerin Merkel erwartet.
Gottesdienst in Wittenberger Stadtkirche im Zeichen der Ökumene
31.10.2017 - 10:43
epd
Im Zeichen der Ökumene ist anlässlich des 500. Reformationsjubiläums am Dienstagvormittag auch in der Wittenberger Stadtkirche ein Gottesdienst gefeiert worden.
Schilder mit der Aufschrift "Nazis raus" und "Nie wieder Nazis" bei einer Demonstration gegen die AfD am 23.09.2017 in Berlin.
02.10.2017 - 16:09
Claudius Grigat
evangelisch.de
Das Forum "Gegen den Hass. Die Kirchen in der Auseinandersetzung mit Rechtspopulismus", so lautete der Titel einer Veranstaltung der "Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche + Rechtsextremismus". Projektleiter Henning Flad zieht im Interview Resümeé.
RSS - Ilse Junkermann abonnieren