Personen

Harald Geywitz

Harald Geywitz

© Matthias Kauffmann/EKBO

Harald Geywitz wurde im Februar 2021 zum Präses der Landessynode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO)  gewählt. Der 49-Jährige lebt in Potsdam, ist seit über 15 Jahren ehrenamtlich in der dortigen St. Nikolaikirchengemeinde aktiv. Seit 2014 ist er Mitglied der Landessynode der EKBO und im Haushaltsausschuss tätig. Zuletzt vertrat er die Landeskirche in der Synode der EKD. Seit 20 Jahren arbeitet der Potsdamer für Unternehmen der Telekommunikations- und Digitalwirtschaft. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Online Gebet am Laptop
15.04.2021 - 06:05
Zukunftsfähige Gemeindestrukturen und Bürokratieabbau seien wichtige Themen, denen sich die Kirche stellen müsse, sagt Präses Geywitz vor Beginn der Frühjahrstagung der Synode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.
RSS - Harald Geywitz abonnieren