Nachrichten

Topnachricht des Tages

Annette Kurschus, Präses der evangelischen Kirche in Westfalen zum Thema Singen in Gottesdiensten in Corona-Zeiten.
Wegen der Corona-Pandemie sollte in Gottesdiensten derzeit auf das Singen verzichtet werden. Dass das schmerzt, versteht die westfälische Präses Annette Kurschus nur zu gut. Denn Singen und Beten hingen eng miteinander zusammen.
Alle Nachrichten im Überblick
13.09.2012 - 07:38
epd
Die Organisation "Human Rights Watch" beklagte in einem am Donnerstag in Bangkok veröffentlichten Bericht wirtschaftliche Ausbeutung, Festnahmen und Abschiebungen.
13.09.2012 - 07:36
epd
Erzbischof Robert Zollitsch legte beim Jahresempfang der katholischen Bischöfe am Mittwochabend in Berlin ein Bekenntnis zu Europa ab.
13.09.2012 - 07:34
epd
Mehr als 80 Prozent aller Todesfälle von Mädchen und Jungen ereigneten sich in den Ländern Afrikas südlich der Sahara und im südlichen Asien, hieß es.
13.09.2012 - 07:32
epd
Der Dichter und evangelische Theologe Christian Lehnert hat am Mittwochabend den mit 20.000 Euro dotierten Hölty-Preis für Lyrik der Stadt Hannover entgegengenommen.
12.09.2012 - 16:54
epd
Ein neues religionspädagogisches Bilderbuch für Kinder widmet sich dem Leben und Wirken des Reformators Martin Luther (1483-1546).
12.09.2012 - 16:44
epd
Führende deutsche Ökonomen, Soziologen und Juristen fordern die Bundesregierung auf, das Betreuungsgeld zu stoppen.
12.09.2012 - 15:10
epd
Der evangelische Militärbischof Martin Dutzmann hat eine gesellschaftliche Diskussion über Auslandseinsätze der Bundeswehr angemahnt.
12.09.2012 - 15:06
epd
Bei seiner bevorstehenden Libanonreise will Papst Benedikt XVI. die Christen im Nahen Osten in ihren Friedensbemühungen bestärken. "Bitten wir Gott im Respekt vor den legitimen Unterschieden um den für diese Region erhofften Frieden", sagte er.
12.09.2012 - 12:19
epd
Den Bischöfen wurde vorgeworfen, schon frühzeitig von den Missbrauchsvorwürfen gegen den Ahrensburger Pastor gewusst zu haben.
12.09.2012 - 12:13
epd
Die angestrebte gesetzliche Regelung müsse aufgeschoben werden, damit man bei dem schwierigen Thema zu angemessenen Ergebnissen komme.

Aus den Landeskirchen

04.06.2020
Der Auftritt von US-Präsident Donald Trump mit einer Bibel inmitten der Proteste gegen Rassismus stößt auch bei deutschen Kirchenvertreterinnen und -vertretern auf Unverständnis.
04.06.2020
Wegen der Corona-Pandemie sollte in Gottesdiensten derzeit auf das Singen verzichtet werden. Dass das schmerzt, versteht die westfälische Präses Annette Kurschus nur zu gut. Denn Singen und Beten hingen eng miteinander zusammen.
04.06.2020
Vesperkirchen und Distanz halten - das passt schlecht zusammen. Das Corona-Virus zwingt Vorbereitungs-Teams von Vesperkirchen nun dazu, über neue Formen nachzudenken, die das Ansteckungsrisiko minimieren.