Die meisten Deutschen geben über 100 Euro für Weihnachtsgeschenke aus

Die meisten Deutschen geben über 100 Euro für Weihnachtsgeschenke aus
Fast drei Viertel der Deutschen (71 Prozent) geben in diesem Jahr mehr als 100 Euro für Weihnachtsgeschenke aus.

Jeder Vierte (23 Prozent) investiert nach einer am Freitag in Köln veröffentlichten ARD-Umfrage 101 bis 200 Euro. Jeder Fünfte (20 Prozent) gibt demnach bis zu 300 Euro aus, 17 Prozent schenken im Wert von bis zu 500 Euro. Gut jeder Zehnte (elf Prozent) kauft für mehr als 500 Euro Geschenke.

Weniger als 100 Euro geben der Umfrage zufolge 13 Prozent der Deutschen aus, weniger als 50 Euro investieren neun Prozent der Befragten. Das Institut Infratest dimap befragte im Auftrag des ARD-Morgenmagazins am Dienstag und Mittwoch 1.008 Bundesbürger telefonisch.

Meldungen

Top Meldung
Religionsunterricht
Die stellvertretende Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Annette Kurschus, befürwortet einen gemeinsamen Religionsunterricht von Christen und Muslimen.