Katrin Zagrosek wird Intendantin des Klavier-Festivals Ruhr

Katrin Zagrosek wird Intendantin des Klavier-Festivals Ruhr

Mit Katrin Zagrosek bekommt das Klavier-Festival Ruhr ab 2024 eine neue Intendantin. Die Kulturmanagerin folgt auf Franz Xaver Ohnesorg, der seine Amtszeit als Intendant aus Altersgründen nicht über den 31. Dezember 2023 verlängert, wie der Stiftungs- und Aufsichtsrat des Festivals am Montag in Essen mitteilte.

Zagrosek werde bereits zum 1. April 2023 neben Ohnesorg in den Vorstand der Stiftung Klavier-Festival Ruhr und in die Geschäftsführung der Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH bestellt, hieß es. Zagrosek, Jahrgang 1975, studierte Musik- und Kulturwissenschaften und arbeitete unter anderem für Kulturinstitutionen und Festivals in Berlin, New York und Paris. Zudem war sie Musikdramaturgin am Theater Freiburg, Produktionsleiterin des zeitgenössischen Musikfestivals "Wien Modern" und Intendantin der Niedersächsischen Musiktage. Seit September 2018 ist Zagrosek Geschäftsführende Intendantin der Internationalen Bachakademie Stuttgart.