Kirche weiterdenken: Die "Next Normal Konferenz"

Kirche weiterdenken: Die "Next Normal Konferenz"
Kirche und die neue Normalität, wie kann diese gestaltet werden? Zu dieser Frage veranstalten Alpha Deutschland und Partnerorganisationen am 12. September online die "Next Normal Konferenz".

Unter den Vorzeichen eines veränderten Alltags mit Social Distancing, Unsicherheiten, rasanter Digitalisierung und Innovation, findet am 12. September 2020 die "Next Normal Konferenz - Kirche weiterdenken" im Online-Format statt. Die Konferenz will der Frage nachgehen, welches Entwicklungspotenzial von Kirche jetzt genutzt werden sollte und welche Chancen sich dadurch ergeben, damit Kirche relevant und wahrnehmbar agieren kann. Wie kann die neue Normalität von Kirche aussehen? Die Digitalisierung von Kirchenangeboten sei dabei nicht automatisch die richtige Antwort.

Andreas Boppart, Missionsleiter von Campus für Christus Deutschland, Österreich und Schweiz sowie Sprecher bei der Konferenz, sagt: "Kirche ist fähig, sich neu zu erfinden. Nur stehen wir ihr dabei oft nostalgisch-verklärt oder theologisch-bemüht ein bisschen im Weg." Die Next Normal Konferenz möchte Mut machen und Inspiration liefern. Dies geschieht in Form von Best Practice Beispielen, wissenschaftlichen und theologischen Überlegungen, internationalen und überkonfessionellen Inputs, Musik und Kunst. Zur Vertiefung werden Workshops angeboten.

Mehr zu Kirche der Zukunft
Schüler einer dritten Klasse schauen in die Bibel
Die bayerische Landeskirche verteilt in einer umfassenden Planung ihr theologische Personal neu. In einem Gespräch mit dem epd erläutert Personalchef Stefan Reimers die Ziele, die neuen Stellenzuschnitte der Pfarrer:innen und den Zeitplan.
Reutlingens scheidender Prälat Rose sieht Antisemitismus mit Sorge
Der scheidende evangelische Regionalbischof von Reutlingen, Rose, beobachtet mit Sorge einen neu aufflammenden Antisemitismus in Deutschland: "Es werden Kräfte in unserer Gesellschaft immer frecher, immer dreister", die Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit freien Lauf ließen.
 

Die Konferenz wird produziert und live gestreamt aus der Hamburger Christus-Gemeinde Barmbek-Süd. Weitere Mitwirkende sind Prof. Tobias Faix (Professor an der CVJM-Hochschule), Regina Gaßmann (Pastorin und Leiterin "Evangelisation & Gemeindegründung" im Mühlheimer Verband), Mike Müllerbauer (Musiker), Bishop Dr. Graham Tomlin (UK) und weitere.

Armin Beck, Geschäftsführender Vorstand vom Veranstalter Alpha Deutschland, sagt: "Menschen brauchen Hoffnung und die Kirche kann diese Hoffnung geben. Mit der Konferenz wollen wir Kirche dazu neu ermutigen und inspirieren."

Die Konferenz wird veranstaltet von Alpha Deutschland e.V., Alpha Österreich, Campus für Christus Deutschland, Christus-Gemeinde Barmbek-Nord, Christus-Gemeinde Barmbek-Süd, Erzbistum Hamburg und Gott@Digital.

"Next Normal Konferenz", 12. September 2020 von 10 bis 12:45 Uhr, online, Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich. www.nextnormalkonferenz.de