Elizabeth II. bricht Amtsrekord

epd-bild / Isabell Boettcher

Neuer Rekord: Elizabeth II. ist ab Mittwoch so lang im Amt wie noch kein britischer Monarch.

Elizabeth II. bricht Amtsrekord
Königin seit 63 Jahren und 216 Tage
Königin Elizabeth II. ist ab diesem Mittwoch so lang im Amt wie kein britischer Monarch vor ihr. Mit 63 Jahren und 216 Tagen Amtszeit löst sie die bisherige Rekordhalterin Königin Viktoria (1819-1901) ab.

London (epd)Aus diesem Anlass wird Elizabeth II. nach Informationen britischer Zeitungen eine kurze Ansprache halten, in der sie ihren Untertanen für deren Unterstützung danken wird. Dafür wird sie - was selten vorkommt - eine öffentliche Live-Rede halten und nicht, wie beispielsweise bei der Weihnachtsansprache, die Rede aufzeichnen lassen. Die britische Zeitung "Telegraph" will erfahren haben, dass sie ihre Rede bei der Eröffnung eines Bahnhofs im schottischen Tweedbank halten wird.

Elizabeth folgte mit nur 25 Jahren am 6. Februar 1952 ihrem Vater Georg VI. auf den Thron. Am 9. September ist sie 63 Jahre und sieben Monate im Amt. Die Kirche von England hat eigens zu diesem Anlass ein Dankesgebet veröffentlicht. Die Monarchin ist auch weltliches Oberhaupt der anglikanischen Kirche von England.