Fünf Flüchtlinge bei Brand in Asylbewerberunterkunft verletzt

Fünf Flüchtlinge bei Brand in Asylbewerberunterkunft verletzt
Bei einem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Rottenburg im Landkreis Tübingen sind in der Nacht fünf Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, erlitten drei Bewohner Rauchgas-Vergiftungen, während sich zwei bei Sprüngen aus Fenstern verletzten.

Meldungen

Top Meldung
Konfessioneller Religionsunterricht der Ethikunterricht werden weniger unterrichtet
Bundesweit sinkt der Anteil der Mädchen und Jungen, die an einer Schule Religionsunterricht erhalten. Im Detail sind die Entwicklungen in den Bundesländern verschieden.