Alle Inhalte zu: Unwetter
Tropensturm Yagi hat den Monsunregen verstärkt
04.12.2018 - 14:10
epd
Wetterextreme haben 2017 enorme Schäden angerichtet. Das geht aus dem Klima-Risiko-Index hervor, den die Entwicklungsorganisation Germanwatch am Dienstag auf der Weltklimakonferenz in Kattowitz vorgestellt hat.
19.01.2018 - 11:29
Anika KempfLena Ohm
dpa
"Friederike" ist am Donnerstag über Deutschland hinweggezogen und hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Mindestens acht Menschen starben. Der Zugverkehr wurde streckenweise komplett eingestellt. Auch einige Kirchen wurden beim Sturm beschädigt.
 Calvary Baptist Kirche in  Deweyville, Texas,
04.01.2018 - 09:41
epd
Infolge einer neuen Anweisung der US-Katastrophenschutzbehörde FEMA erhalten unwettergeschädigte Kirchen künftig staatliche Hilfe zum Wiederaufbau.
Hochwasser
02.01.2014 - 14:09
epd
Für die Folgen von Hochwasser, Stürmen und Hagel haben die deutschen Versicherer im alten Jahr nach bisherigen Schätzungen knapp sieben Milliarden Euro gezahlt.
Orkantief Xaver
06.12.2013 - 09:43
epd
Orkantief Xaver hat den Norden mit aller Wucht getroffen. In Hamburg erreicht eine schwere Sturmflut am Morgen ihren Höhepunkt. Bisher jedoch hat das Unwetter eher nur kleinere Schäden angerichtet.
09.11.2013 - 10:36
epd
Der gefährlichste Tropensturm seit Jahrzehnten hat auf den Philippinen mindestens vier Menschen das Leben gekostet.
26.08.2011 - 15:55
Hurrikan "Irene" hat sich auf seinem Weg von der Karibik zur Ostküste der USA leicht abgeschwächt. Das National Hurricane Center stufte den Sturm am Freitag auf die Kategorie 2 herab.
17.05.2011 - 08:25
Ein Entlastungskanal soll helfen, das Hochwasser auf dem Mississippi in den Griff zu bekommen. Der Pegel ist zwar nicht weiter gestiegen, doch das Schlimmste steht noch bevor.
02.02.2011 - 08:36
Australien steht vor einer neuen Naturkastrophe. Die Menschen erwarten mit Schrecken den Monstersturm "Yasi", der alles in den Schatten stellen könnte.
01.02.2011 - 15:26
Auf Australien rast der größte Zyklon aller Zeiten zu. Die Behörden fürchten verheerende Zerstörung. Einheimische und Touristen sind auf der Flucht vor "Yasi".
RSS - Unwetter abonnieren