Themen

UN-Kinderrechtskonvention

Alle Inhalte zu: UN-Kinderrechtskonvention
Ein Mädchen balanciert an der Hand ihrer Mutter auf einer Mauer.
22.04.2016 - 09:30
Lilith Becker
evangelisch.de
Menschen mit Anspruch auf Sozialleistungen sind abhängig von den Ämtern. Dieses Machtgefälle produziere Opfer, sagt Peter Röder von der Diakonie Hessen. Deshalb wünscht er sich bundesweit Ombudsstellen, die Menschen zu ihren Rechten verhelfen; und zuerst sind die Kinder dran.
A Cambodian child holds a plastic bag at the School for Vulnerable Child Garbage Workers at the Steng Meanchey dump site
21.11.2014 - 09:50
Michael Lenz
Über die Hälfte der kambodschanischen Kinder wurde schon geschlagen oder vergewaltigt. Manchmal lebt eine Familie vom Geld, das ihr Kind durch Prostitution verdient. Eine breit angelegte Studie über Gawalt an Kindern liefert erschreckende Fakten.
Kinderarbeit in Kambodscha
20.11.2014 - 09:50
Verena Horeis
epd
Vor 25 Jahren verabschiedeten die Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention. Weltweit ist das auch dadurch Bewusstsein gestiegen, dass Kinder Rechte haben. Doch viele Minderjährige leiden weiter unter Armut, Ausbeutung und Gewalt.
12.11.2014 - 16:49
epd
Vor 25 Jahren unterzeichnete Deutschland die UN-Kinderrechtskonvention. Doch bis heute seien Kinderrechte in kaum einer Kommune gesetzlich festgeschrieben. Kinderhilfswerke fordern mehr Verbindlichkeit.
RSS - UN-Kinderrechtskonvention abonnieren