Themen
10.12.2017 - 15:27
Der in China inhaftierte uigurische Wissenschaftler Ilham Tohti ist mit dem Menschrechtspreis der Stadt Weimar ausgezeichnet worden. Der Ökonom wurde damit für seinen Einsatz für die Rechte der Uiguren in der chinesischen Provinz Xinjiang geehrt.
Eine chinesische Christin in einer Kirche im Kreis Fengyang in der chinesischen Provinz Anhui. An der Wand im Hintergrund hängt ein Kreuz.
01.09.2015 - 09:42
Lange haben die Christen Chinas, Protestanten wie Katholiken, den Abriss ihrer Kreuze geduldig ertragen. Die Partei sieht die große christliche Gemeinschaft in China als Konkurrenz. Doch nun versuchen sich die Christen zu wehren.
Die muslimische Minderheit der Uiguren im Westen Chinas
30.10.2013 - 12:41
"Unsere Erfahrung zeigt, dass nach solchen Vorfällen viele unschuldige Uiguren festgenommen werden", sagte der Vorstandsvorsitzende des Weltkongresses der Uigurern, Dolkun Isa.
RSS - Uiguren abonnieren