Themen

Terrordrohung

03.12.2017 - 11:54
Nach dem Fund eines verdächtigen Paketes unweit des Potsdamer Weihnachtsmarktes dauert die Suche der Behörden nach dem Absender an. Der Staatsschutz beim brandenburgischen Landeskriminalamt übernahm die Ermittlungen.
Kommentar
20.06.2017 - 14:25
Der Terror ist da und wir sind mittendrin. evangelisch.de-Redakteur Markus Bechtold kommentiert die Gefahrenlage und was jeder Einzelne von uns unternehmen kann. Künftig und jetzt.
05.05.2017 - 14:57
Bei der Beratungshotline des Bundes für Verdachtsfälle islamistischer Radikalisierung haben sich in den fünf Jahren seit der Gründung rund 3.400 Anrufer gemeldet. Mehr als 1.750 Hilfesuchende wurden betreut, wie Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) mitteilte.
Alle Inhalte zu: Terrordrohung
12.03.2017 - 12:34
epd
Nach einer Anschlagsdrohung hat die Polizei mit einem Großeinsatz ein Einkaufszentrum in der Essener Innenstadt abgesperrt. Drahtzieher des geplanten Attentats soll Medienberichten zufolge ein Salafist aus Oberhausen sein.
Weihnachtsmarkt in Augsburg (Archiv).
18.11.2015 - 16:36
epd
Die deutschen Sicherheitsbehörden verfügen nach eigenen Angaben derzeit über keine konkreten Hinweise auf geplante Terroranschläge auf Weihnachtsmärkte oder Spiele der Fußball-Bundesliga.
nachgefragt in Hannover: Warum seid ihr trotz der möglichen Gefahr gekommen?
18.11.2015 - 09:35
Mareike Bohrenkämper und Dierk Bullerdieck
ekn
Wir wollten zeigen, dass sich die Menschen nicht einschüchtern lassen von der Gefahr durch die Terroristen. Und tatsächlich: Zehntausende Menschen waren nur vier Abende nach den Attacken in Paris nach Hannover gekommen, um das Freundschafts-Länderspiel Niederlande gegen Deutschland zu sehen. Dann kam es doch anders: Das Spiel wurde aus Sicherheitsgründen abgesagt.
07.08.2014 - 16:57
epd
Der Salafist Silvio K. hat im Internet zu Anschlägen in Deutschland aufgerufen. Das Bundesinnenministerium reagierte gelassen.
RSS - Terrordrohung abonnieren