Corona-Bonds sollen finanziell schwächeren europäischen Ländern zu helfen.
Die Bundesregierung lehnt Corona-Bonds bisher ab. Jetzt hat sich das Sozialwissenschaftliche Institut der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) der Forderung angeschlossen, mit solchen Bonds finanziell schwächeren europäischen Ländern zu helfen.
In 23 der 41 untersuchten Industrienationen sei die Kinderarmut seit 2008 gestiegen, heißt es in dem am Dienstag in Rom veröffentlichten Unicef-Bericht "Kinder der Rezession" vor.
RSS - Südeuropa abonnieren