Themen
Eine Patientin bekommt Tabletten gereicht.
Sterbehilfe
Der Hamburger Verein "Sterbehilfe Deutschland" hat im vergangenen Jahr in deutlich mehr Fällen Menschen zum Suizid verholfen als zuvor. Neben körperlich und psychisch Erkrankten waren auch Gesunde darunter.
Sabine Cole und ihr Mann lächeln sich vor einer Tafel an
Partner mit Hirntumor
Er hat einen Hirntumor, unheilbar. Sie versucht, Erinnerungen zu schaffen. Wie ist das, wenn alles, was man erlebt, das letzte Mal sein könnte?
Kontroverse Debatte über aktive Sterbehilfe
Unter dem Motto "Leben im Sterben" geht es in der "Woche für das Leben 2021" besonders um die Möglichkeiten der Hospiz- und Palliativversorgung. Die Kirchen wollen damit die Sorge um Menschen an ihrem Lebensende stärker ins Bewusstsein rücken.
RSS - Sterbebegleitung abonnieren