reformaktion_logo_rgb_2015-09-17_i-201.jpg

Foto: evangelisch.de

Themen

#reformaction2017

Wir feiern 500 Jahre Reformation. Mit Aktionen unter dem Motto "Gemeinsam Großes bewegen" zeigen wir, dass Glaube bewegt und verbindet. An jeder Aktion sollen möglichst 500 Menschen teilnehmen. Beteiligen Sie sich und erzählen anderen davon. Ab sofort kann jeder Ideen für eigene spannende Mitmachaktionen einreichen. Zum Beispiel versuchen wir, das Vaterunser in 500 verschiedenen Sprachen und Dialekten einzusprechen. Sind Sie dabei?
 #reformaction2017
09.11.2017 - 12:41
680 teilnehmende Chöre, 50.000 eingesammelte Euro für Brot für die Welt und über 700 Vaterunser-Versionen in unterschiedlichen Sprachen: Die Mitmachkampagne #reformation2017 endet mit beeindruckenden Zahlen.
Kirchenlauf in Bingen am Rhein. Der Junge mit der weißen Kappe ist der fünfjährige Julian.
29.06.2017 - 15:46
Sie haben es geschafft: Über 500 Läufer und Unterstützer waren allein aus den Kirchen beim vierten Binger Firmenlauf dabei. Damit haben die Läufer nicht nur eine Challenge der reformaction2017-Kampagne gewonnen, sondern auch eine neue spirituelle Dimension entdeckt.
Martin Luther als Playmobil-Figur ist vor dem Konterfei Luthers als Porträt von Lucas Cranach zu sehen.
20.06.2017 - 14:12
Martin Luther ist die erfolgreichste Playmobil-Figur. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, freut sich über den Erfolg der kleinen Spielfigur.
Alle Inhalte zu: #reformaction2017
Schild mit "Wolkenstein im Erzgebirge"
12.04.2017 - 16:23
Johannes Süßmann
Predigt, Lesung und auch Lieder auf erzgebirgisch - so ein Mundartgottesdienst braucht jedes Mal mehrere Monate Vorbereitung, aber Pfarrer Dietmar Soltau macht es gern. Er sieht sich ein bisschen als Bewahrer eines Kulturgutes.
vaterunser-logo-rgb_mit_logoi-201.jpg
22.03.2017 - 16:52
evangelisch.de
So schön hört sich das Vaterunser in verschiedenen hessischen Dialekten an. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) konnte zahlreiche Videos einsammeln; hier das Best-of.
vaterunser-logo-rgb_mit_logoi-201.jpg
23.02.2017 - 11:27
evangelisch.de
Das Vaterunser auf Hochdeutsch kennt jeder. Aber auf Rheinhessich, Oberhessisch oder Ilfer Platt?
Liebe Gemoje
17.02.2017 - 16:48
Lilith Becker
evangelisch.de
Der Gottesdienst in Mundart ist ein Höhepunkt des Gemeindelebens: Menschen aus den umliegenden Stadtteilen reisen nach Nidda-Ulfa, um Lieder und Psalmen im örtlichen Dialekt Ilfer platt zu hören. Doch das Vaterunser sei ihnen zu wichtig. Bisher sprechen sie es auf hochdeutsch.
06.02.2017 - 12:07
evangelisch.de
In 153 Sprachen und Dialekten haben wir das Vaterunser als Audiodateien gesammelt und ein Quiz produziert, dass Sie kostenfrei auf ihrer eigenen Website einbinden können.
Mann und Frau liegen auf einer Wiese und hören über Kopfhörer Musik.
12.01.2017 - 13:45
Stefanie Walter
epd
Marburger Wissenschaftler gehen der Frage nach, wie Musikhören gegen Stress helfen kann. Ein Ergebnis: Sie wirkt vor allem dann, wenn man sie zusammen mit anderen hört. Auch gemeinsames Singen, wie beispielsweise in Kirchenchören, hebt nachweislich die Stimmung.
Vaterunser auf klingonisch
02.01.2017 - 11:33
Jörg Fischer
Für "Erdlinge" klingen die kehligen Laute befremdlich. "Klingonisch ist direkt", sagt Lieven L. Litaer. Der 36-Jährige aus Saarbrücken-Dudweiler hat das Vaterunser auf klingonisch auf reformaction2017.de hochgeladen.
Reformaction Adventskränze Fotografieren
19.12.2016 - 14:58
mab
evangelisch.de
Die Adventskranz-Challenge zum 500. Reformationsjubiläum ist erfolgreich zu Ende gegangen. Bis zum 18. Dezember 2016 wurden 500 Bilder von Adventskränzen aus ganz Deutschland und der Welt im Rahmen der Aktion hochgeladen.
Herzen mit Wünschen für das Lutherjahr 2017.
16.12.2016 - 15:45
evangelisch.de
Die evangelische Kirchengemeinde in Afferde sammelt Herzen mit Gebets-Wünschen. An Heiligabend sollen diese an den Weihnachtsbaum in der Kirche gehängt werden. 223 hat sie innerhalb von ein paar Tagen schon gesammelt.
Schülerinnen und Schüler der evangelischen Religionsklasse der Jahrgangsstufe zehn des Gymnasiums Weingarten am Bodensee.
08.12.2016 - 00:00
Lilith Becker
evangelisch.de
Als einige Schüler einer Religionsklasse das Vaterunser für die Mitmachaktion #reformaction2017 eingesprochen haben, entdeckten sie nebenbei einen Teil ihrer eigenen Geschichte. Die evangelische Religionslehrerin Mechthild Vogt-Günzler erzählt, wie es dazu kam.
RSS - #reformaction2017 abonnieren