"Barbie Dreamhouse" unter Protesten in Berlin eröffnet
Begleitet von Protesten hat in Berlin die umstrittene Wanderausstellung "Barbie Dreamhouse" ihre Pforten geöffnet. Auf 1.400 Quadratmetern zeigt sie für dreieinhalb Monate in pinkfarbenen Räumen die Glitzerwelt der berühmten Plastikpuppe.
RSS - Pink abonnieren