Themen
04.06.2014 - 15:52
Während in Peking alle Gedenkveranstaltungen untersagt, die Sicherheitskräfte verstärkt und Regimegegner festgenommen wurden, existiert in der ehemaligen britischen Kronkolonie Hongkong als Sonderverwaltungsregion eine gewisse Meinungsfreiheit.
07.03.2013 - 18:26
Zum 54. Jahrestag des Tibet-Volksaufstandes von 1959 soll am Sonntag mit einer Flaggen-Performance vor der chinesischen Botschaft in Berlin gegen die Besetzung des Landes protestiert werden.
01.02.2012 - 07:43
Für die Bundeskanzlerin ist es keine leichte Reise nach Peking: China macht wieder mit der Verfolgung von Bürgerrechtlern und Gewalt gegen Tibetern von sich reden.
Alle Inhalte zu: Peking
13.01.2012 - 12:15
Beim Verkaufsstart des neuen iPhone 4S in China ist es am Freitag zu schweren Tumulten gekommen. Die Polizei musste einen Apple-Store in Peking vor Kunden schützen.
31.08.2010 - 08:33
Von Michael Lenz
Peking will gering qualifizierte Arbeiter aus der Stadt ausweisen. Damit soll der Bevölkerungsdruck gemildert werden. Straßenhändler und Ladenbes
02.06.2010 - 07:36
Nach der Selbstmordserie unter seinen Mitarbeitern erhöht der weltgrößte Elektronik-Hersteller Foxconn die Löhne um 30 Prozent. In dem Werk l
14.04.2010 - 07:45
Bei einem schweren Erdbeben sind in China mindestens 400 Menschen ums Leben gekommen. Mehrere Tausend Menschen wurden verletzt, meldete die staatliche Nachrichten
RSS - Peking abonnieren