Themen
25.07.2018 - 14:32
Der Vorsitzende der päpstlichen Kinderschutzkommission, Kardinal Sean O'Malley, fordert ein entschiedeneres Vorgehen gegen Missbrauchsfälle, an denen Bischöfe und Kardinäle beteiligt sind.
31.05.2015 - 12:09
Der Berliner Senat soll in den 70er Jahren mehrere Jugendliche bewusst bei pädophilen Männern untergebracht haben.
13.03.2015 - 12:31
ie Präventionsstelle bietet eine freiwillige therapeutische Behandlung für Männer mit sexuellen Neigungen gegenüber Kindern an.
Alle Inhalte zu: Pädophilie
27.01.2015 - 12:48
epd
Das Kinderhilfswerk terre des hommes weitet Kampf gegen Kinderprostitution aus.
Volksabstimmung in der Schweiz
16.05.2014 - 11:28
epd
Die Schweizer Sozialdemokraten und Gewerkschaften fordern den bisher höchsten gesetzlichen Mindestlohn in Europa.
04.05.2014 - 13:40
epd
Bei einem Treffen der Gruppe im Raum Aschersleben seien am Samstag elf Personen festgenommen worden, teilte die Polizei am Sonntag in Magdeburg mit.
27.04.2014 - 11:51
epd
Jugendliche, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen, können ab demächst in der Berliner Charité behandelt werden. Das Berliner Krankenhaus startet ein neues Therapieangebot.
12.03.2014 - 19:12
epd
Experten halten die Verschärfung des Strafrechts im Kampf gegen Kinderpornografie für notwendig und bekommen dafür auch Unterstützung aus der Politik.
imago51354404h_best-of-2014_i-01.jpg
26.02.2014 - 14:03
Sarah Salin
evangelisch.de mit Material von epd
Die evangelisch.de-Redaktion hat zum Jahrenende sieben "Best of 2014-Artikel ausgewählt": Der Edathy-Fall hatte in Deutschland eine Debatte über Kinderpornografie losgetreten. Ein Text über Pädophilie und Therapiemöglichkeiten.
24.02.2014 - 08:17
epd
Die Ministerin sprach sich für einen Ausbau von Therapieangeboten und Präventionsprojekten für Pädophile aus.
02.10.2013 - 12:41
epd
Der ehemalige Chefredakteur der Wochenzeitung "Die Zeit", Theo Sommer, hat sich zu den Pädophilie-freundlichen Texten eines langjährigen Feuilletonchefs der Wochenzeitung geäußert.
11.09.2013 - 16:16
epd
Der Deutsche Kinderschutzbund zieht erste Konsequenzen aus den Vorwürfen, der Verband habe vor 30 Jahren mit pädophiliefreundlichen Positionen sympathisiert. "Wir werden das Thema umfassend aufarbeiten lassen", kündigte Präsident Heinz Hilgers an.
08.09.2013 - 14:21
epd
Eine Projektgruppe um den Göttinger Politikwissenschaftler Franz Walter fanden heraus,
RSS - Pädophilie abonnieren