Tram in Berlin
30.11.2017 - 13:00
Die bundesweiten Freiwilligendienste wünschen sich kostenlose Nahverkehrstickets für ihre Helfer.
24.07.2013 - 11:20
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fordert ein generelles Alkoholverbot in Bussen und Bahnen.
17.07.2012 - 14:15
Schwarzfahren aus Protest ist kein angemessenes Mittel, um gegen überhöhte Tarife im öffentlichen Nahverkehr zu demonstrieren.
Alle Inhalte zu: ÖPNV
06.06.2012 - 19:22
epd
In der Gemeinde Traben-Trarbach an der Mosel darf ein Buslinienverkehr speziell für Senioren und Schwerbehinderte eingerichtet werden.
01.09.2011 - 17:10
Von Bernd Buchner und Hanno Terbuyken
Hamburg verbannt ab dem 1. September offenen Alkohol aus Bussen und Bahnen. Ist das sinnvoll? Oder doch eher nicht zielführend? Ein Pro/Contra zum Thema.
24.02.2010 - 15:11
Von André Jahnke
Ein Bekenntnis auf dem T-Shirt rechtfertigt noch nicht das Schwarzfahren: Das Amtsgericht Hannover verurteilte einen 38-Jährigen, der dreimal ohne Ticket in
RSS - ÖPNV abonnieren