Die Dachschrägen reichen bis an den Boden und bilden so im Norden und Süden des Gebäudes zugleich die Außenwand.
Als "Eismeerkathedrale" hat die evangelisch-lutherische Kirche im nordnorwegischen Tromsö Weltruhm erlangt. Seit ihrem Bau 1965 ist sie eine Berühmtheit 350 Kilometer nördlich des Polarkreises.
Trauer hat keinen Platz bei Olympia.
Nach Meinung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) passen Trauer und Olympische Spiele nicht zusammen. Am Samstag waren norwegische Skiatheleten mit schwarzen Armbinden an ihren Trikots angetreten und kassierten dafür eine Rüge.
Norwegische Seemannskirche in Hamburg
Ein Jahr nach dem Terror in Oslo und in Utøya findet in der norwegischen Seemannskirche in Hamburg ein Gedenkgottesdienst statt. Evangelisch.de hat mit dem Pfarrer der Gemeinde, Vidar Svarva, auch über Vergebung gesprochen.
RSS - Norwegen abonnieren