21.12.2012 - 15:20
Der Hamburger Wissenschaftler Lars Frühsorge hat das Milliarden-Geschäft mit den Weltuntergangs-Spekulationen rund um den Maya-Kalender kritisiert.
20.12.2012 - 11:00
Derzeit stürmten Hunderttausende Touristen die Maya-Gebiete, veranstalten Zeremonien und glauben, an heiligen Stätten Schutz zu finden, sagte der Bonner Professor für Altamerikanistik, Nikolai Grube.
29.06.2011 - 14:06
In Guatemala ist ein Kleinkrieg um Land ausgebrochen: Weil ein deutscher Fabrikant Zuckerrohr zu Geld machen will, werden bäuerliche Maya-Familien teilweise brutal vertrieben.
RSS - Maya abonnieren