Themen
Chom wehrt sich gegen Sextouristen in Kambodscha
07.05.2018 - 09:23
Geschlagen, gedemütigt und zum Sex gezwungen - das ist das Schicksal vieler Kinder in Kambodscha. Ihnen wird von Einheimischen und Kindersextouristen Unbeschreibliches angetan. Eine von "Brot für die Welt" unterstützte Organisation hilft den Opfern und bringt Täter vor Gericht.
Van Ravy, Pastor der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde in Phnom Penh, Kambodscha.
30.08.2016 - 09:27
Das Reformationsjubiläum 2017 wird auf der ganzen Welt gefeiert. Wir schauen in unserer Serie, was unsere evangelischen Geschwister rund um den Globus, was sie beschäftigt und wie sie ihren Glauben leben. Heute: Phnom Penh, Kambodscha.
Die in Australien unerwünschten Asylsuchenden bekommen Zuflucht in anglikanischen Kirchen. Das sagte der Dekan von Brisbane, Peter Catt.
04.02.2016 - 16:15
In Australien bieten zehn anglikanische Kirchen und Kathedralen 267 von der Abschiebung bedrohten Geflüchteten Kirchenasyl an.
Alle Inhalte zu: Kambodscha
18.07.2011 - 14:48
Das höchste UN-Gericht hat Thailand und Kambodscha aufgefordert, eine entmilitarisierte Zone rings um umstrittenen Tempel Preah Vihear zu akzeptieren.
08.02.2011 - 15:30
Von Michael Lenz
Zwischen Thailand und Kambodscha ist ein Grenzkonflikt um ein Tempelgrundstück ausgebrochen. Die "Volksallianz für Demokratie" PAD und die Sekte Santi Asoke mischen sich ein.
24.11.2010 - 14:50
Von Michael Lenz
Jahrzehnte nach der Schreckensherrschaft der Roten Khmer in Kambodscha werden die Verantwortlichen für Zwangsverheiratungen und sexuelle Gewalt zur Rechensch
23.11.2010 - 07:05
Hunderte Tote und Verletzte: Das Wasser-Fest, mit dem in Kambodscha das Ende des Monsuns traditionell groß gefeiert wird, endet in einer fürchterlich
22.11.2010 - 23:17
Hunderttausende feiern in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh das Ende der Regenzeit. Auf einer Brücke kommt es zur Panik - mehr als 300 Menschen s
26.07.2010 - 12:40
Von Michael Lenz
Wegen Kriegsverbrechen, Folter und Mord ist "Duch", der berüchtigte Folterchef der Roten Khmer, zu 35 Jahren Haft verurteilt worden. Höchstens
07.04.2010 - 13:41
Von Von Christiane Oelrich
Wer seine Kinder in Kambodscha zur Schule schicken will, muss über viel Geld verfügen. Denn da die Lehrer schlecht bezahlt werden, läuft vieles nur
RSS - Kambodscha abonnieren