Themen

Jüdische Gemeinde

Neue Tora für die Jüdische Landesgemeinde Thüringen
26.10.2020 - 15:28
Thüringens Kirchen schenken den Juden des Landes eine neue Tora. Dazu gibt es ein Begleitprogramm und Workshops für Schüler. Die jüdische Landegemeinde verspricht sich davon mehr Wissen und Respekt - nötiges Rüstzeug im Kampf gegen Antisemitismus.
Abschrift der hebräischen Bibel geplant für Thüringens Jüdische Landesgemeinde.
15.10.2019 - 15:10
Die Thüringer Kirchen schenken den gläubigen Juden im Land eine neue Tora-Rolle. Zwei Jahre wird es brauchen, bis die ersten fünf Bücher der hebräischen Bibel - exakt 304.805 Buchstaben - per Hand auf das Pergament übertragen sein werden.
Das christliche Dialogpartner  vom ehemaligen Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Pinnenberg, Wolfgang Seibert, getäuscht worden seien, belastet den Dialog in der Nordkiche
12.11.2018 - 15:47
Die evangelische Nordkirche hat sich vom ehemaligen Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Pinnenberg, Wolfgang Seibert, distanziert. Solange nicht alle Fragen zu Seibert geklärt seien, sollten evangelische Gemeinden und Einrichtungen auf eine Zusammenarbeit mit ihm verzichten.
Alle Inhalte zu: Jüdische Gemeinde
Frankfurter Westendsynagoge
04.08.2014 - 20:42
epd
Nach Äußerungen zweier muslimischer Vertreter zum Gaza-Konflikt erwartet die Jüdische Gemeinde vom Rat, "dass er israelfeindliche und antisemitische Aussagen einzelner Mitglieder umgehend kritisiert und gegebenenfalls Konsequenzen daraus zieht."
27.06.2014 - 15:13
epd
Die kleine jüdische Gemeinde Pinneberg hat einen muslimischen Flüchtling aus dem Sudan aufgenommen.
13.09.2013 - 14:16
epd
In der Auseinandersetzung um den Wiederaufbau ihrer Synagoge am historischen Ort hat die Jüdische Kultusgemeinde in Koblenz eine Niederlage erlitten. Der Rat der Stadt beschloss am Donnerstagabend, drei Gebäude in der Innenstadt zu verkaufen.
Gideon Joffe
01.03.2013 - 17:05
Markus Geiler
epd
Vor einem Jahr übernahm der 40-jährige Gideon Joffe die Führung der Berliner Juden. Seitdem streiten in Deutschlands größter jüdischen Gemeinde Berliner mit Zuwanderern. Jetzt sollen Neuwahlen Joffes Abgang erzwingen.
18.01.2013 - 16:15
epd
In der Jüdischen Gemeinde Berlin sollen mit einer Unterschriftenversammlung Neuwahlen erzwungen werden.
08.11.2011 - 15:20
Von Igal Avidan
Als erste neue Synagoge in Speyer nach der Shoah weiht Bundespräsident Christian Wulff am Holocaust-Gedenktag ein neues Bethaus für Juden ein: das "Haus des Friedens".
26.08.2011 - 15:22
Die Fragen stellte Igal Avidan
Die jüdische Gemeinde in Rumänien war vor der Shoah die drittgrößte in Europa, jetzt kämpft sie ums Überleben - mit neuen Ideen und offen für junge Menschen.
RSS - Jüdische Gemeinde abonnieren