Themen

Hinrichtungen

Hans Scholl in München, um 1940
22.09.2018 - 09:22
Ohne ihn hätte es die "Weiße Rose" nie gegeben: Hans Scholl. Sein langer Weg vom begeisterten HJ-Fahnenträger zum Feind Hitlers. Warum Scholl als Christ im "Dritten Reich" nicht versagt hat und wie sein Glaube und seine (Homo-)Sexualität seinen Lebensweg beeinflusst haben.
21.04.2017 - 15:05
Bis zu acht Todeshäftlinge will der Gouverneur von Arkansas, Asa Hutchinson, bis Monatsende hinrichten lassen. Nun wurde der wegen Mordes verurteilte Ledell Lee mit einer Giftspritze getötet. Die deutsche Bundesregierung verurteilte die Exekution.
07.02.2017 - 16:54
Amnesty International macht das syrische Regime für die Hinrichtung Tausender Gefangener verantwortlich. Im Militärgefängnis Saydnaya seien von 2011 bis 2015 zwischen 5.000 und 13.000 Menschen exekutiert worden, heißt es in einem Bericht der Menschenrechtsorganisation.
Alle Inhalte zu: Hinrichtungen
20.10.2015 - 08:44
epd
In den USA wird die Beschaffung von Gift für Hinrichtungen zunehmend zum Problem. Ausländische Firmen liefern nicht mehr, und US-Pharmakonzerne gehen auf Distanz zur Hinrichtungspraxis.
25.08.2015 - 12:16
epd
In Saudi-Arabien steigt laut Amnesty International die Zahl der Hinrichtungen. Allein im ersten Halbjahr 2015 seien 102 Todesurteile vollstreckt worden, wie die Menschenrechtsorganisation am Dienstag in London mitteilte.
16.02.2015 - 12:12
epd
Als Vergeltung für die Ermordung von 21 Christen durch einen Ableger des "Islamischen Staats" (IS) hat die ägyptische Luftwaffe am frühen Montagmorgen Stellungen der Terrormiliz in Libyen bombardiert.
Todesstrafe
10.11.2014 - 14:31
epd
Hinrichtungen wirkten weder abschreckend, noch dienten sie einem anderen Zweck, kritisierten namhafte Künstler und Wissenschaftler. In Indien warten rund 500 Verurteilte auf die Todesstrafe, die aber meist in lebenslange Haft umgewandelt wird.
Todesstrafe
26.06.2014 - 14:15
epd
Acht Länder enthielten sich der Stimme, darunter die USA, Kuba und Russland. Gegen die Resolution des obersten UN-Gremiums zum Schutz der Menschenrechte votierten zehn Mitgliedsländer, darunter China, Indien, Kuwait, Pakistan und Saudi-Arabien.
08.05.2014 - 09:56
epd
In den USA hat eine überparteiliche Expertenkommission am Mittwoch Reformvorschläge für Todesstrafenprozesse und Hinrichtungen vorgelegt.
21.02.2014 - 15:12
epd
Seit Beginn des Jahres seien laut verlässlichen Quellen 95 Menschen in der Islamischen Republik exekutiert worden, erklärte die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, Navi Pillay, am Freitag in Genf.
17.01.2014 - 15:14
Stephan Cezanne
epd
Aufgrund einer neuen Chemikalien-Mischung habe das Opfer minutenlang mit dem Tod gekämpft. Human Rights Watch fordert, die Todesstrafe abzuschaffen.
25.10.2013 - 13:33
epd
Eine neue Gedenkstätte in der Lübecker Altstadt erinnert an das Schicksal von drei katholischen Kapläne und einem evangelischen Pastor, die am 10. November 1943 hingerichtet worden waren. Sie hatten die Verbrechen des NS-Staates angeprangert.
28.07.2013 - 13:08
epd
Mehrere Fälle, in denen Zivilisten oder Soldaten Opfer nicht legaler Tötungen wurden.
RSS - Hinrichtungen abonnieren