Heimatkirche St.-Gabriel-Kirche in Hamburg-Volksdorf von Deutschlands ESC-Kandidat
Der deutsche Kandidat für den Eurovision Song Contest Jendrik Sigwart drehte sein Musikvideo zu "I don't feel hate" im Keller der Kirche St. Gabriel in Hamburg-Volksdorf. Der Hamburger möchte mit seinem Song eine christliche Botschaft vermitteln.
Jendrik Sigwart
Eine Botschaft gegen Hass und voller Optimismus: Singer-Songwriter Jendrik Sigwart präsentiert sich beim Eurovision Song Contest in Rotterdam mit "I don't feel hate". Und freut sich auf den Spaß.
Deutscher Sänger will für Lettland ins ESC-Finale
Schon an diesem Dienstag versucht der deutsche Pfarrerssohn Jöran Steinhauer möglichst viele Europäer zu unterhalten: Er steht mit seiner Band "Aarzemnieki" im Halbfinale des "Eurovision Song Contests" - für seine Wahlheimat Lettland.
RSS - Grand Prix abonnieren