Themen
27.07.2012 - 17:42
Aktuellen Satellitenbildern zufolge sind 97 Prozent der Eisfläche Grönlands von Schmelzwasser bedeckt. Die Daten stammen von drei unabhängigen Satelliten und wurden von Experten der NASA und Universitäts-Wissenschaftlern ausgewertet.
21.02.2010 - 11:00
Wegen "dusseligen" Fehlern im jüngsten Sachstandsbericht steht der Weltklimarat (IPCC) in der Kritik. Experten sehen seine Glaubwürdigkeit in
RSS - Gletscher abonnieren