Themen

"Euch ist heut der Heiland geboren"

Petra Bahr zu den psychischen Folgen der Pandemie
25.03.2021 - 06:05
Was macht Corona mit den Menschen abseits der akuten Erkrankung? Welche psychischen Folgen hat die Pandemie? Was macht es mit Angehörigen, wenn sie fast alleine Verstorbene beerdigen müssen? Mit diesen Fragen hat sich die bayerische Landessynode beschäftigt.
09.03.2021 - 15:25
Der Umweltbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Hans Diefenbacher, hat sich gegen eine Renaissance der Atomkraft ausgesprochen.
Impfreihenfolge für gefährdete Personengruppen ändern
03.03.2021 - 08:45
Die evangelische Theologin und Ethik-Expertin Petra Bahr hat Wartelisten für Menschen gefordert, die übrig gebliebene Corona-Impfdosen erhalten sollen. Dazu könnten Personengruppen mit einem hohen Infektionsrisiko gehören, so Bahr.
Alle Inhalte zu: "Euch ist heut der Heiland geboren"
05.03.2020 - 10:14
epd
Vor dem Landgericht Würzburg hat der Prozess gegen einen 38-jährigen Logopäden begonnen. Ihm wird unter anderem 66-facher schwerer sexueller Kindesmissbrauch vorgeworfen. Die Taten wurden auch in zwei evangelischen Kitas begangen.
Teilnehmer und Dozenten des Jugend-Orgelforums Stade stehen in der Kirche St. Cosmae vor der Huß/Schnitger-Orgel von 1675
17.08.2019 - 09:20
Jörg Echtler
Das Jugend-Orgelforum Stade bietet seit elf Jahren ganz jungen Musikern die Möglichkeit, an historischen Orgeln zu spielen und sich unter Anleitung erfahrener Dozenten zu vervollkommnen.
10.06.2019 - 06:00
Thomas Hirsch-Hüffell
Neuzeitliches Interesse am Religiösen - an einem Bild zu sehen
Verteilung von Nahrungsmitteln und Alltagsgegenständen an Flüchtlinge in der Tschadsee-Region.
18.03.2019 - 09:31
Cornelia Füllkrug-Weitzel
Die Diakonie Katastrophenhilfe hilft Menschen inmitten von Gewalt, Vertreibung und Armut, ihre Existenz zu stabilisieren. Warum Fürbitten, Fastenopfer oder Spenden notwendig ist, sagt Pfarrerin Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe im Gastbeitrag.
17.03.2019 - 10:14
epd
Der Münchner Erzbischof Kardinal Reinhard Marx will Ballast bei der Diskussion um die Zukunft der Kirche abwerfen.
Nikolaus Schneider
16.03.2019 - 15:39
epd
Der frühere EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider und seine Frau Anne sind bei der Frage, ob ärztliche Hilfe bei der Selbsttötung erlaubt sein soll, unterschiedlicher Meinung.
10.11.2017 - 14:10
Markus Bechtold, Sarika Feriduni
Zu Lebzeiten liefen sie über den roten Teppich. Und auch im Tod bekommen einige von ihnen viel Aufmerksamkeit, wenn Fans zu den Gräbern der Prominenten pilgern. So sehen die Grabsteine von Loriot, Marlene Dietrich oder Udo Jürgens aus.
Herrnhuter Stern
23.12.2015 - 08:32
Dr. Kerstin Söderblom
Die Heilige Nacht verlief anders als gedacht...
20.12.2014 - 12:30
epd
Das Wort Islamisierung werde bei den "Pegida"-Veranstaltungen nur als Deckmantel benutzt, sagte der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek.
RSS - "Euch ist heut der Heiland geboren" abonnieren