Ein Zusammenschluss evangelikaler Kirchen in Kenia hat Proteste gegen eine geplante Verschärfung der Registrierungsgesetze für Kirchen angekündigt.
Seit 60 Jahren gibt es den Evangelischen Arbeitskreis (EAK) der CDU/CSU. Sogar die vielbeschäftigte Kanzlerin beehrte den Festakt am Gründungsort Siegen - und wurde grundsätzlich.
RSS - EAK abonnieren