Kirchliches Jahr

1. So. n. Trinitatis

Frau vor einer bepfanzten Wand, deren Gesicht von ihren braunen Haaren verborgen wird.
Der 1. Sonntag nach Trinitatis ermuntert dazu, achtsam zu bleiben für die Stimme Gottes zwischen den vielen Stimmen um uns. Auch Martin Fedler-Raupp hört in seiner Kurzpredigt genau hin, welche Stimme die richtige ist.
Predigten von evangelisch.predigten.de
"Ein Erbe ist für uns im Himmel aufbewahrt. Dieses Erbe kann nicht verspielt werden - wie eine hohe Geldsumme, nicht verwelken - wie eine gute Ernte, nicht zusammenfallen oder Kosten verursachen - wie ein geerbtes Haus", schreibt Frank Hiddemann in seiner Predigt.
Aufgeschlagene Bibel
Mit der 90-jährigen Käthe begibt sich Berenike Brehm in ihrer Predigt zu Prediger 7, 15-19 am dritten Sonntag vor der Passionszeit auf die Spuren von Gottes Gerechtigkeit und Gnade.
RSS - 1. So. n. Trinitatis abonnieren