Personen

Kaya Yanar

Kaya Yanar wurde 1973 in Frankfurt am Main als Sohn türkischer Eltern geboren, mit deutscher Staatsbürgerschaft. Nach Abitur und abgebrochenem Studium wurde Yanar Komiker, seinen Durchbruch schaffte er mit der mehrfach preisgekrönten Comedyshow "Was guckst du?!", die von 2001 bis 2005 lief und in der er mit Klischees über Türken, Deutsche und die Angehörigen anderer Nationalitäten spielte. Kaya Yanar, der als Wegbereiter vieler anderer Comedians mit Migrationshintergrund gilt, hat eine Freundin in der Schweiz und lebt unter anderem in Köln.

25.10.2013 - 13:38
RSS - Kaya Yanar abonnieren