Personen

Irla Wulf

Irla Wulf

Foto: privat

Irla Wulf (geboren 1941) hat als Sozialpädagogin, Gemeindehelferin und Katechetin gearbeitet, unter anderem in der Weiterbildung. Als Rentnerin gibt sie Töpferkurse und empfindet das Arbeiten in der Gruppe als Sinn- und Gemeinschaftsstiftend. Irla Wulf ist verheiratet, hat zwei Kinder und sieben Enkel.

Ein Teil der Punk-Krippe von Irla Wulf
18.12.2015 - 09:41
Der ZDF-Fernsehgottesdienst kommt am 4. Advent aus dem Norddeutschen Krippenmuseum. Im Mittelpunkt wird die "Punk-Krippe" von Irla Wulf stehen. Die getöpferten Figuren sind 15 Jahre alt und trotzdem erstaunlich aktuell.
RSS - Irla Wulf abonnieren