Personen

Hartmut Lehmann

Professor Hartmut Lehmann, geboren 1936 in Reutlingen, war bis 2004 Direktor am Max-Planck-Institut für Geschichte in Göttingen. Er ist als Honorarprofessor für Kirchengeschichte an der Christian-Albrechts-Universität Kiel tätig. Lehmann hat zahlreiche Bücher zu historischen und kirchengeschichtlichen Themen veröffentlicht. Zuletzt erschienen "Das Christentum im 20. Jahrhundert" (Leipzig 2012) sowie "Luthergedächtnis 1817 bis 2017" (Göttingen 2012).

21.05.2013 - 11:13
RSS - Hartmut Lehmann abonnieren