Personen

Gudrun Neebe

Kinder in einer Krippen-Gruppe in Offenbach, wo Absperrbänder den Abstand zu den Gruppen markieren.
04.06.2020 - 09:23
Wie kann man eine altersgerechte, pädagogisch wertvolle Betreuung für Kitakinder umsetzen, ohne dabei den Infektionsschutz zu vernachlässigen? Damit beschäftigen sich EKKW-Bildungsdezernentin Gudrun Neebe und Regine Haber-Seyfarth, Abteilungsleiterin Kitas in der Diakonie Hessen.
RSS - Gudrun Neebe abonnieren