"Anderer Advent" verschickt halbe Million Kalender

"Anderer Advent" verschickt halbe Million Kalender
Der "Andere Advent" ist in diesem Jahr so erfolgreich wie nie zuvor. Erstmals seien fast 500.000 Kalender in den deutschsprachigen Raum verschickt worden, teilte der Verein am Dienstag in Hamburg mit.

Im vorigen Jahr betrug die Auflage 430.000. Dank seiner erfolgreichen Kampagnen konnte der ökumenische Verein 2012 rund 800.000 Euro an Spenden vergeben. Pastor Thomas Kärst, Chefredakteur von "Andere Zeiten", zog eine positive Bilanz: "Der große Zuspruch zeigt die Sehnsucht der Menschen nach den geistlichen Wurzeln der Adventszeit."

Auch die Fastenbrief-Aktion "Sieben Wochen anders leben", die der Verein vor Ostern anbietet, verzeichne seit Jahren steigende Teilnehmerzahlen, so Kärst. "Andere Zeiten" hat in diesem Jahr mehr als 100 innovative christliche Projekte gefördert. Außerdem schreibt "Andere Zeiten" jährlich einen Missionspreis aus, der mit 15.000 Euro dotiert ist.

Meldungen

Top Meldung
Die Fust-Schöffer-Bibel von 1462 wird versteigert.
Eine Bibel, die 1462 in der berühmten Gutenberg-Presse gedruckt wurde, kommt in Hamburg bei einer Auktion unter den Hammer. Geschätzter Preis: 1 Million Euro.