Brand in Wiesbadener Kirche

Brand in Wiesbadener Kirche

In Wiesbaden ist am frühen Mittwochmorgen ein Brand in einem Kirchturm ausgebrochen. Die Löscharbeiten an der katholischen St. Birgid Kirche im Stadtteil Bierstadt gestalteten sich schwierig, teilte die Feuerwehr mit. Rauch und Wärme könnten nur sehr schwer abziehen, da der in Massivbauweise errichtete Turm nur sehr schmale Fenster habe. Es gebe einen "massiven Wärmestau im Gebäude", hieß es.

Insgesamt bekämpfen den Angaben zufolge 50 Feuerwehrkräfte den Brand, drei Drehleitern sind im Einsatz. Der Brand sei mittlerweile unter Kontrolle. Den Angaben zufolge befindet sich der Brandherd sich in einem Technikraum unterhalb des Glockenturms.

Meldungen

Top Meldung
Die Zahl der Menschen, die sich bei einem Gottesdienst einer freien Baptistengemeinde in Frankfurt mit dem Coronavirus infiziert haben, hat sich leicht erhöht.