Die gute Nachricht: Sensible Hunde

Die gute Nachricht: Sensible Hunde

Hunde können offenbar Gefühle von Menschen wahrnehmen. Verhaltensforscher der britischen University of Lincoln haben bewiesen, dass Hunde über Mimik und Stimme positive und negative Gefühle bei Menschen unterscheiden können, wie das Magazin "Geo" berichtet. Kun Guo vom britischen Forscherteam vermutet, dass Tiere im Zusammenleben mit Menschen vererbbare Vorteile genießen, wenn sie deren Emotionen erkennen können. Andere Forscher glauben, dass die Tiere ihre angeborene Fähigkeit, Gefühle ihrer Artgenossen zu deuten, im Zuge des Zusammenlebens auf die Menschen übertragen haben.