Aktuelle Inhalte

lp_978-3-499-63335-5-2_i-201.jpg
09.10.2017
Leonore Kratz
Einige Medien bezeichnen ihn als den "neuen Luther". Der Berliner Satiriker Shahak Shapira hat Teile der Bibel neu übersetzt - in die im Internet bekannt gewordene "Vong-Sprache". Aber warum eigentlich? Und was halten Bibel-Experten davon?
Nico Hofmann: "Reformation bedeutet für mich ..."
09.10.2017
evangelisch.de hat die Reformationsbotschafter 2017 gefragt, was für sie die Reformation bedeutet. Das ist die Antwort von Filmproduzent Nico Hofmann. Er ist Reformationsbotschafter für das Reformationsjubiläum 2017.
Agnes von Helmolt während einer Reise durch die Sahara. Seit 25 Jahren begleitet sie so genannte "Sinnsucher", Menschen auf der Suche nach sich selbst, durch die Wüste.
07.10.2017
Mit 19 Kamelen ziehen sie durch die Wüste, schlafen auf Sand und ernähren sich von der einfachen Kost der Berber: Max Kronawitter hat für seinen Film 14 Frauen und Männer begleitet, die sich den Strapazen einer Karawane aussetzen, um mehr über sich herauszufinden.
friedensnobelpreis_i_54942251_i-201.jpg
06.10.2017
Marc Engelhardt
Wenn bei den Aktivisten der Internationalen Kampagne für ein Atomwaffenverbot (ICAN) an diesem Freitag die Sektkorken knallen, dann ist das das zweite Mal innerhalb weniger Wochen. Erst der Atomwaffenverbotsvertrag, jetzt der Friedensnobelpreis.
Death Café
06.10.2017
Über den Tod zu reden ist eine gute Art, zusammen zu sein. Das sagte sich Ute Arndt vor einem Jahr, als sie das erste Mal von einem Death Café hörte. Mittlerweile lädt die Trauerbegleiterin aus Norddeutschland regelmäßig zu den existenziellen Themenabenden in Hamburg ein.
Samuel Koch: "Reformation bedeutet für mich ..."
06.10.2017
evangelisch.de hat die Reformationsbotschafter 2017 gefragt, was für sie die Reformation bedeutet. Das ist die Antwort von Schauspieler Samuel Koch. Er ist Reformationsbotschafter für das Reformationsjubiläum 2017.
Nico Hofmann, Reformations-Botschafter anlässlich des Reformationsjubiläums 2017.
06.10.2017
Die evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation – und der Regisseur und Produzent Nico Hofmann feiert mit. Weil ihm die Reformation viel bedeutet – als Ursprung einer streitbaren evangelischen Kirche und als prägende Kraft für eine offene, freiheitliche Gesellschaft.
Proteste gegen den Wahlerfolg der Partei Alternative für Deutschland (AfD) am Abend der Bundestagswahl (24. September 2017) vor dem Berliner Club "Traffic" am Alexanderplatz, in dem die Partei ihren Wahlerfolg feierte.
05.10.2017
Nach dem Wahlerfolg der AfD darf das politische Parkett nicht den Angstmachern überlassen werden, schreibt die türkisch-stämmige Journalistin Canan Topçu im Gastbeitrag für evangelisch.de.
An der Seite eines Pfarrers
03.10.2017
Fürsorglich, fleißig, gebärfreudig und stets ihrem Mann den Rücken stärkend. Ungefähr so lässt sich das traditionelle Bild einer evangelischen Pfarrfrau beschreiben. Heute gestalten Menschen, die mit einem Pfarrer oder einer Pfarrerin verheiratet sind, ihre Rolle inividuell.
Pfarrer Jong-Wook Kim
02.10.2017
Die ersten (Süd-)Koreaner reisten in den Sechzigern der Armut davon. Mittlerweile suchen Studenten internationale Erfahrung. Die beiden Generationen verbindet – fast nichts. Aber sie ringen um ihr Gemeinsamsein.