Inhaltskategorien
Alle Inhalte zu: Galerien
19.02.2018 - 09:28
Anne Waak, Frederike Helwig (Fotos) / Hatje Cantz Verlag
Andere
"Was haben meine Eltern erlebt, als sie so alt waren wie mein Sohn heute? Was hat sie zu denen gemacht, die sie heute sind?" Diesen Fragen gehen die Fotografin Frederike Helwig und die Autorin Anne Waak in dem Projekt "Kriegskinder" nach.
12.02.2018 - 08:52
evangelisch.de
In der närrischen Zeit begegnen einem Jesus, Engel, Mönche und Nonnen auf der Straße zuhauf. Schließlich liegen auch die Anfänge für das bunte Treiben in den christlichen Klöster. Dort wurde in den Tagen vor der Fastenzeit nochmal kräftig gespeist. Wir blicken ins Rheinland.
08.02.2018 - 17:29
Maike Weiß und Tomaso Clavarino
evangelisch.de
Eine Gruppe junger Geflüchteter aus Gambia und Sierra Leone hat den Wintersport für sich entdeckt. Mit Hilfe der diakonischen Einrichtungen der Waldenserkirche und dem örtlichen Sportverein gründeten sie eine Curling Mannschaft - ihre große Leidenschaft in der neuen Heimat.
27.01.2018 - 09:34
Markus Bechtold, Anika Kempf
evangelisch.de
Sagenumwoben und Weltkulturerbe: Die Wartburg in Eisenach in Thüringen wird am 27. Januar 1080 anlässlich des Überfalls der Burghauptmannschaft auf eine Heeresabteilung König Heinrichs IV. erstmals urkundlich erwähnt. Seitdem hat sie viele Bewunderer gefunden.
22.01.2018 - 09:44
Lena Ohm, Anika Kempf
evangelisch.de
980 Konzentrationslager gab es im Deutschen Reich und in den besetzten Gebieten. Die Nazis ermorderten dort Millionen Menschen, beuteten sie durch Zwangsarbeit aus, internierten politische Gegner und Kriegsgefangene und missbrauchten sie in medizinischen Versuchen.
21.01.2018 - 15:40
Sarika Feriduni
Von Hawaii über Brasilien bis nach Italien: Diese Kirchen liegen in paradiesisch schönen Landschaften.
19.01.2018 - 11:29
Anika KempfLena Ohm
dpa
"Friederike" ist am Donnerstag über Deutschland hinweggezogen und hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Mindestens acht Menschen starben. Der Zugverkehr wurde streckenweise komplett eingestellt. Auch einige Kirchen wurden beim Sturm beschädigt.
19.01.2018 - 10:52
Sanne De Wilde
Die Insel Pingelap in Mikronesion ist die Insel der Farbenblinden. Im 18. Jahrhundert fegte ein verheerender Taifun über das kleine Atoll. Einer der wenigen Überlebenden war der damalige König. Er war farbenblind. Da er viele Nachkommen hatte, hat heute ein Großteil der Bewohner
19.01.2018 - 09:18
Michael Güthlein
evangelisch.de
Im Norden des ostafrikanischen Landes Tansania liegt das Usa River Rehabilitation Center (URRC). Hier können geistig und körperlich behinderte junge Menschen eine Ausbildung machen. Betrieben wird das Center mit Unterstützung der bayerischen Landeskirche und Mission Eine Welt.
16.01.2018 - 10:14
Fotos: Anush Babajanyan/Text: Sarah Salin
evangelisch.de
In Westafrika werden Zwillingen Wunder zugetraut. Also bringen ihre Mütter sie gerne in die Nähe von Moscheen, um Gläubigen nach dem Gottesdienst eine zweite Gelegenheit zu bieten, sich gute Wendungen im Leben zu wünschen. Gegen eine kleine Spende, natürlich.
RSS - Galerien abonnieren