Themen
21.10.2014 - 00:00
Ist Martin Luther ein Heiliger des Protestantismus? Nicht im herkömmlichen Sinne, meint Christoph Markschies. Trotzdem gibt es auch in der evangelischen Kirche ein Heiligen-Konzept.
24.08.2014 - 16:38
Die Bibel ist voller Geschichten über Menschen, die ihre Heimat verlassen. Christoph Markschies erklärt, warum.
09.10.2013 - 16:17
Ja, sicher, sagt Kirchenhistoriker Christoph Markschies. Er ist schon mit der Bibel in der Hand verreist.
Alle Inhalte zu: Markschies
Zum Kaffee mit...
16.07.2013 - 18:20
K. Rüdiger Durth
Christoph Markschies gehört zu den profiliertesten Theologen in Deutschland. Der Vorsitzende der Kammer für Theologie der EKD plädiert beim Kaffee im Café Einstein dafür, dass die Theologen sich mehr mit Naturwissenschaften beschäftigen sollen.
Plagiat
07.02.2013 - 13:02
evangelisch.de
Wenn man Annette Schavan den Doktor entzieht, müsste man das bei vielen hunderten anderer Promovierten auch tun, sagt Prof. Dr. Christoph Markschies im Interview. Der Ministerin sei kein Vorwurf zu machen - der Universität Düsseldorf aber schon.
24.03.2012 - 20:29
Die evangelischen Christen dürfen sich nach Expertenansicht nicht als Abspaltung der katholischen Kirche verstehen. Das Reformationsfest 2017 sei keine "Geburtstagsfeier".
09.03.2011 - 12:03
Die Fragen stellte Barbara Schneider
An der Frage, ob der Islam zu Deutschland gehört, scheiden sich die Geister. Kirchenhistoriker Christoph Markschies ordnet die Rolle des muslimischen Glaubens historisch ein.
RSS - Markschies abonnieren