Themen
02.09.2014 - 11:44
Reiseverbote in Liberia, Guinea und Sierra Leone führten dazu, dass die bevorstehende Reis- und Maisernte zu großen Teilen auf den Feldern bleibe, erklärte die UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO).
RSS - Maniok abonnieren