Themen
Flughafenseelsorger in Kapelle des Hannover Airport
28.08.2020 - 09:31
Mehr als sechs Millionen Passagiere sind 2019 vom niedersächsischen Hannover-Langenhagen aus in den Urlaub gestartet. In diesem Jahr wäre man froh, wenn man die Zwei-Millionen-Marke knackt. Was bedeutet das für die Flughafen-Seelsorge?
20.07.2014 - 15:05
Maskierte Rebellen, Gefechtslärm und weggeschaffte Trümmerteile: Eine geordnete Untersuchung des Absturzes ist in der Ostukraine bislang unmöglich. Die Rebellen stehen im Verdacht, die Boeing abgeschossen zu haben.
31.05.2011 - 10:13
Diesmal war es keine Aschewolke, die Merkels Reisepläne durchkreuzte. Sie landete mit Verspätung in Indien, weil der Iran kurzerhand seinen Luftraum für die Kanzlerin sperrte.
Alle Inhalte zu: Luftverkehr
08.02.2011 - 09:12
Der tschetschenische Top-Terrorist Doku Umarow hat in einer Videobotschaft die Verantwortung für den Anschlag auf den Moskauer Flughafen Domodedowo übernommen.
25.01.2011 - 16:36
Von Benedikt von Imhoff
Der Flughafen Domodedowo nach dem Selbstmordattentat: Wer sich hier aufhalten muss, hat ein mulmiges Gefühl. Die Atmosphäre ist äußerst gespannt.
17.05.2010 - 07:47
Die Aschewolke des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull sorgt für erneute Behinderungen im Flugverkehr: Betroffen sind derzeit Großbritannie
19.04.2010 - 19:05
Von Ralf Peter Reimann
Der Ausbruch des Eyjafjallajökull zeigte, wie fragil unsere Lebenswelt sein kann. Endzeitstimmung ist da fehl am Platz: Es ist ein Aufruf zur Bewahrung der S
26.12.2009 - 18:05
Von Frank Brandmaier
Ein Gespenst geht um in Amerika: Terrorismus. Das Beinahe-Attentat auf einen US-Passagierjet wird das Thema wieder weit nach oben spülen.
RSS - Luftverkehr abonnieren