03.03.2014 - 15:30
Die japanische Regierung unterbinde die Untersuchung möglicher strahlenbedingter Erkrankungen, sagte die Vertreterin der deutschen IPPNW-Sektion, Angelika Claußen, am Montag in Berlin.
11.04.2011 - 17:02
Erst Tschernobyl, dann Fukushima: Atomkraft ist nicht sicher. Das ist auch die Überzeugung der Ärzte bei IPPNW, die der Atomlobby Vertuschung der Gefahr vorwerfen.
30.03.2011 - 13:28
Im japanischen Atomkraftwerk Fukushima gab es offiziellen Angaben zufolge eine teilweise Kernschmelze. Doch was bedeutet eigentlich "teilweise" - und bleibt es dabei?
Alle Inhalte zu: IPPNW
25.04.2010 - 17:35
Auf der Jahrestagung der friedenspolitischen Ärzteorganisation IPPNW haben mehrere Teilnehmer den Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan gefordert.
RSS - IPPNW abonnieren