16.04.2014 - 11:53
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig will sich am Mittwoch mit der Frage befassen, ob konfessionslose Grundschulkinder ein Recht auf Ethikunterricht haben.
RSS - GEW abonnieren