Themen
18.05.2012 - 11:48
Deutsche Beiträge beim Filmfestival in Cannes sind rar: Der türkischstämmige Regisseur Akin liefert in diesem Jahr den einzigen Film aus der Bundesrepublik. Thema ist ein Umwelt-Desaster an der Schwarzmeerküste.
RSS - Fatih Akin abonnieren