Statt noch mehr Waffen in das Krisengebiet zu schicken, solle die Bundesregierung vielmehr humanitäre Hilfe leisten, forderte Elsa Rassbach von der US-Bürgerrechtsbewegung "Code Pink" am Montag in Aachen.
RSS - Code Pink abonnieren