"Allah Ahkabr, Gott ist groß", jubelten Muslime nach dem Urteil vor dem Justizpalast in Putrajaya.
Das Wort Allah bleibt für Christen in Malaysia verboten. Ein Gericht in Kuala Lumpur hat das am Montag entschieden.
Malaysia UMNO
Spätestens im April wird in Malaysia ein neues Parlament gewählt. Um von Korruptionsvorwürfen abzulenken, hat die regierende Partei einen Streit angezettelt. Sie fordert: das arabische Wort Allah für Gott soll allein den Muslimen gehören.
Brandsätze auf Kirchen, Wurfgeschosse auf Moscheen: Malaysias selbst propagiertes Image als Musterland der Religionsharmonie gerät ins Wanken. Die Poliz
RSS - Allah abonnieren